KOSTENLOSE Videothek

Schlankes Anforderungsmanagement and Business Analyse Techniken

Kurze Videos die in einer leicht verdaulichen Form bestimmte Geschäftsanalysetechniken darstellen, die Sie sofort verwenden können

KnowledgeKnuggets™

Unsere KOSTENLOSEN KnowledgeKnuggets ™ (KK) wurden seit der Einführung des Konzepts auf verschiedenen Plattformen mehr als 1 Million Mal angesehen. Die Grundidee von KnowledgeKnuggets™ besteht darin, dem Zuschauer einen 5 – 15-minütigen Videokurzfilm zu bieten, der ein einziges Thema oder eine spezielle Technik aus dem Bereich der Geschäftsanalyse behandelt. Unabhängig davon, ob sie Antworten auf die Fragen „Was ist…?“ Oder „Wie geht das…?“ brauchen, sie benötigen kein technisches Know-how um in kurzer Zeit eine Antwort zu erhalten.

Egal, ob Sie eine Karriere in der Unternehmensanalyse in Betracht ziehen oder „nur“ für die Definition und Erstellung von Anforderungen für ein IT-Projekt verantwortlich sind, diese FREE KnowledgeKnuggets ™ sind für Sie. Wir haben sie so konzipiert, dass sie Antworten auf manchmal komplexe Fragen auf möglichst einfache Weise ausdrücken.

Wir bedanken uns bei unseren Besuchern für die überwiegend positiven Bewertungen von Zuschauern aus aller Welt

„Du bist einfach sehr gut. Ich habe es zum ersten Mal richtig verstanden. Unterrichtsmethode ist die beste”

„Mensch danke, ich werde meinen SSD-Test wegen dir bestehen :)“

„Tolles Video! Sehr klare Erklärung und gute visuelle Demonstration. Vielen Dank!“

„Absolut fantastische Videoserie! Vielen Dank!“

Business Analyse und Requirements Engineering Grundlagen

Einführung in die IT Business Analyse

In dieser Zusammenfassung lernen Sie was Business Analyse für IT Projekte ist und warum es für alle Unternehmen weltweit wichtig ist

Was sind Anforderungen der IT oder Anforderungen vom Anwender

Eine Übersicht über verschiedene Arten von Softwareanforderungen, einschließlich der IIBA Einstufungen: Business Requirements (Anforderungen des Geschäfts), Stakeholder Requirements (Anforderungen der Projektbeteiligten), Solution Requirements (Anforderungen an die Lösung) und Transition Requirements (Übergangsanforderungen)

Eine Einführung in die Techniken und Methoden der Business Analyse

Eine Übersicht über die zumeist verwendeten Werkzeuge und Techniken die in der Business Analyse angewandt werden

Business Analyse und Methodenkompetenzen der Softwareentwicklung (SDM)

Ein Überblick über die unterschiedlichen Softwareentwicklungsmethoden und deren Einfluss in der Business Analyse

Agile Methodenkompetenzen in der Business Analyse

Agile Methoden in der Anwendung und wie das die Business Analyse beeinflusst

Business Analyse und das Iterative Vorgehensmodell

Über die Systementwicklung mit der Iterativen Entwicklungsmethode und ihre Auswirkungen auf die Business Analyse

Business Analyse und das Wasserfall Entwicklungsmodell

Strukturierte Anwendungsmethoden in der Systementwicklung und ihre Auswirkungen auf die Business Analyse

So identifiziert man die Stakeholder in einem IT-Projekt

Die Ermittlung aller Beteiligten zu Beginn Ihres Projekts ist eine bewährte Methode, um das Ausmaß des Scope-Creeps (schleichender Fokus) zu reduzieren und fehlende Anforderungen zu vermeiden

Agile Business Analyse - das Verwalten von Fragen und Antworten in einem Backlog

Erlangen Sie Kontrolle über Ihre Anforderungen, indem Sie Fragen, Antworten und Annahmen in einem zentralen Repository verwalten

Schreiben und Anwenden von User Stories (Anwendergeschichten)

Erstellen und Verwenden von User Stories

Geschäftsanalyse mithilfe von User Stories

Wie gut formulierte User Stories die Stakeholderanforderungen fuer agile und traditionelle Projekte ausdrücken

Halten Sie Ihre User Story einfach

Regel 1 in „So schreiben Sie effektive User Storys“. Business Needs ausdrücken und Missverständnisse minimieren

Eine User Story drückt das WAS aus und nicht das WIE!

Regel 2 in „So schreiben Sie effektive User Storys. Wie man Business Needs ausdrückt und dabei Missverständnisse minimiert“

User Stories schreiben, die im Scope sind

Regel 3 in „So schreiben Sie effektive User Storys. Wie man Business Needs ausdrückt und dabei Missverständnisse minimiert“

Vermeiden Sie Mehrdeutigkeiten in Ihrer User Story

Regel 4 in „So schreiben Sie effektive User Storys. Wie man Business Needs ausdrückt und dabei Missverständnisse minimiert“

Nicht-funktionale Anforderungen Fügen Mehrwert hinzu

Regel 5 in „So schreiben Sie effektive User Storys. Wie man Business Needs ausdrückt und dabei Missverständnisse minimiert“

Prioritize Your User Stories, Features, Non-functional Requirements or Other Backlog Items

Priorisieren Sie Ihre User Storys, Features, nicht funktionalen Anforderungen oder andere Backlog-Elemente

Prozessmodelle erstellen und verwenden

Geschäftsprozessanalyse zur Anforderungsermittlung

Analyse von Geschäftsprozessmodellen, um Workflow-Probleme aufzudecken und Anforderungen an IT-Lösungen zu identifizieren

Erstellen Sie ein Datenflussdiagramm auf Kontextebene (DFD), um den Projektumfang zu visualisieren

Ein Datenflussdiagramm der Stufe 0 (a.k.a. Kontextdiagramm, Geschäftsprozessmodell) macht den Umfang Ihres Projekts sichtbar

So erstellen Sie Datenflussdiagramme (DFD) für Business Analysis

Mit einem Dataflow diagram koennen Sie kritische funktionale und nicht funktionale Anforderungen identifizieren da das Model illustriert wie ein Geschäftsprozess Daten erstellt und verwendet.

Erstellen Sie ein strenges physikalisches Prozessmodell als einfachen Start eines Datenflussdiagramms

Starthilfe fuer Kontextdiagramme, Datenflussdiagramme, Workflows und Prozessmodelle durch Visualisierung der Material- und Datenbewegung innerhalb einer Organisation

Wie DFDs Scope Creep bekämpfen und Projektrisiken mindern

Wie das Erstellen und Verwenden von Datenflussdiagrammen Ihre agilen oder herkömmlichen IT-Projekte erfolgreich machen kann

Prozesse in einem Datenflussdiagramm (DFD) explodieren oder nivellieren

So entwickeln Sie ein Detail- oder Low-Level-Datenflussdiagramm, mit dem Sie Probleme identifizieren und Anforderungen für Änderungen erkennen können

Erste Schritte beim Zeichnen eines detaillierten Datenflussdiagramms (DFD)

Ein entscheidender erster Schritt zur Erstellung eines detaillierten Datenflussdiagramms ist das Finden untergeordneter Prozesse

So analysieren Sie ein Datenflussdiagram (DFD) um fehlende Datenelemente anzuzeigen

Nutzen Sie die Leistungsfähigkeit eines Datenflussdiagramms, um Diskrepanzen, Inkonsistenzen und Konflikte von Daten zu erkennen

So entdecken Sie fehlende Prozesse und Daten

Wenn Sie einen explodierten Prozess mit dem Datenflussdiagramm auf unterer Ebene abgleichen, werden fehlende Komponenten sichtbar

So schreiben Sie Daten und Prozess Spezifikationen

Verwenden eines Datenflussdiagramms zum Definieren von Prozess- und Datenspezifikationen gibt softwareentwicklern den Detaillierungsgrad den sie benötigen

Anforderungsanalyse für Fortgeschrittene

Was ist ein Anwendungsfall (Use Case)?

Lerne wie man Anwendungsfälle (Use Cases) erstellt um Interaktionsanforderungen zu definieren

Ausführen von Anforderungsworkshops (auch bekannt als JAD / R)

Workshops zur Bedarfsermittlung, auch User Story Workshops genannt, sind ein schneller Ansatz um Benutzeranforderungen von einer vielfältigen Gruppe von Stakeholdern zu erhalten

Geschäftsprobleme bestimmen Geschäftsanforderungen (1)

Effektive Lösungen für die Informationstechnologie beginnen mit der Problemanalyse für die Sie eine Liste potenzieller Probleme benötigen

Problemanalyse deckt Geschäftsanforderungen auf (2)

Ein Business Problem Statement muss so formuliert sein dass es Ihrem Entscheidungsträger leicht faellt Ihr Projekt zu genehmigen und gleichzeitig die Kreativität Ihres Teams erweckt

Geschäftsdatenmodellierung - Informationsanforderungen für die IT

Geschäftsdatenmodelle lassen die Business-Community erkennen, welche Daten für sie wichtig sind und wie diese Daten ihr Geschäft beschreiben

KOSTENLOSE Online-Kurse und ausgewählte Kurslektionen

Online-Kurse zum Selbststudium

Was ist Geschäftsanalyse für Informationstechnologie (IT)

Ein Überblick über Geschäftsanalyse-Aktivitäten und aktuelle Geschäftsanalyse-Techniken

Ausgewählte Kursvorträge

Was genau ist die Anforderungserhebung?

Lektion 2 des online Kurses „So führen Sie Anforderungsbesprechungen und Workshops durch“

Warum brauchen Sie bessere Anforderungen?

Lektion 2 des online Kurses „Wie schreibt man richtige Anforderungen – 4 einfache Regeln un die Qualität Ihrer IT-Anforderungen zu verbessern”

Der Wert Technischer Lösungsanforderungen (Solution Requirements)

Lektion 2 des online Kurses “Funktionale und nicht-funktionale Anforderungen erstellen – Einfache Drilldown-Techniken zum Definieren von Randbedingungen und Qualitätseigenschaften von IT Anwendungen”

Geschäftsprozesse, Datenflüsse und Wertschöpfungsketten

Lektion 2 des online Kurses “Datenflussdiagramme – Prozessmodellierungstechniken für die Anforderungserhebung und Workflow-Analyse”

Mehrdeutigkeit ist Ihr schlimmster Feind in der Anforderungskommunikation

Lektion 10 des online Kurses „Wie schreibt man richtige Anforderungen – 4 einfache Regeln un die Qualität Ihrer IT-Anforderungen zu verbessern”

Geschäftsregeln (Business Rules) and und externe Einschränkungen (External Constraints)

Lektion 2 des online Kurses “Funktionale und nicht-funktionale Anforderungen erstellen – Einfache Drilldown-Techniken zum Definieren von Randbedingungen und Qualitätseigenschaften von IT Anwendungen”

Kurszusammenfassung der Datenflussdiagramme (DFDs) – Simply Put!

Lektion 18 des online Kurses „Datenflussdiagramme – Prozessmodellierungstechniken für die Anforderungserhebung und Workflow-Analyse”

Geschäftsanforderungen in schlanken und agilen Softwareumgebungen kommunizieren

Lektion 4 des online Kurses “IT und Business Anforderungen in einer schlanken und agilen Welt erstellen – Business-Analyse-Techniken zum Erkennen und Analysieren von Anforderungen, User Stories, Features und Gherkin-Tests (Given-When-Then)”

Verwenden von Cynefin zum Priorisieren und Analysieren von Funktionen, User Stories und funktionalen Anforderungen

Lektion 5 des online Kurses “IT und Business Anforderungen in einer schlanken und agilen Welt erstellen – Business-Analyse-Techniken zum Erkennen und Analysieren von Anforderungen, User Stories, Features und Gherkin-Tests (Given-When-Then)”

Agile Anforderungen: Tipps für Interaktionen mit Interessengruppen und User Story Conversations

Lektion 11 des online Kurses “IT und Business Anforderungen in einer schlanken und agilen Welt erstellen – Business-Analyse-Techniken zum Erkennen und Analysieren von Anforderungen, User Stories, Features und Gherkin-Tests (Given-When-Then)”

Akzeptanztestgesteuerte Entwicklung (ATDD) und BDD für den Business Analyst

Lektion 27 des online Kurses “IT und Business Anforderungen in einer schlanken und agilen Welt erstellen – Business-Analyse-Techniken zum Erkennen und Analysieren von Anforderungen, User Stories, Features und Gherkin-Tests (Given-When-Then)”

Was sind Szenarien und Outlines im Format "Given-When-Then" (Gherkin)?

Lektion 28 des online Kurses “IT und Business Anforderungen in einer schlanken und agilen Welt erstellen – Business-Analyse-Techniken zum Erkennen und Analysieren von Anforderungen, User Stories, Features und Gherkin-Tests (Given-When-Then)”

So identifizieren Sie Given-When-Then (Gherkin) Szenarien anhand funktionaler Anforderungen

Lektion 35 des online Kurses “IT und Business Anforderungen in einer schlanken und agilen Welt erstellen – Business-Analyse-Techniken zum Erkennen und Analysieren von Anforderungen, User Stories, Features und Gherkin-Tests (Given-When-Then)”

Szenarien für nicht funktionale Anforderungen (Constraints) identifizieren

Lektion 38 des online Kurses “IT und Business Anforderungen in einer schlanken und agilen Welt erstellen – Business-Analyse-Techniken zum Erkennen und Analysieren von Anforderungen, User Stories, Features und Gherkin-Tests (Given-When-Then)”

Überblick über den online Kurs "Lean Use Cases (Anwendungsfälle)"

Lektion 1 des online Kurses “Lean Use Cases (Anwendungsfälle) erstellen und bewerten – Techniken zum Erfassen und Vermitteln von Lösungsanforderungen für IT-Projekte im Lean-Use-Case-Format”

Was Sie im Lean Use Cases-Kurs lernen werden

Lektion 2 des online Kurses “Lean Use Cases (Anwendungsfälle) erstellen und bewerten – Techniken zum Erfassen und Vermitteln von Lösungsanforderungen für IT-Projekte im Lean-Use-Case-Format”

Drei Techniken / Tools die das Erstellen von Anwendungsfällen (U2e Cases) erleichtern

Lektion 39 des online Kurses “Lean Use Cases (Anwendungsfälle) erstellen und bewerten – Techniken zum Erfassen und Vermitteln von Lösungsanforderungen für IT-Projekte im Lean-Use-Case-Format”

Was ist ein Anwendungsfall (Use Case) und was macht ihn schlank?

Lektion 5 des online Kurses “Lean Use Cases (Anwendungsfälle) erstellen und bewerten – Techniken zum Erfassen und Vermitteln von Lösungsanforderungen für IT-Projekte im Lean-Use-Case-Format”

Use Case Diagram Symbole und Regeln erklärt

Lektion 15 des online Kurses “Lean Use Cases (Anwendungsfälle) erstellen und bewerten – Techniken zum Erfassen und Vermitteln von Lösungsanforderungen für IT-Projekte im Lean-Use-Case-Format”

Was ist der Nutzen von Lean Use Cases?

Lektion 11 des online Kurses “Lean Use Cases (Anwendungsfälle) erstellen und bewerten – Techniken zum Erfassen und Vermitteln von Lösungsanforderungen für IT-Projekte im Lean-Use-Case-Format”

Schlanke Anforderungen für agile Entwicklung

Lektion 8 des online Kurses “Lean Use Cases (Anwendungsfälle) erstellen und bewerten – Techniken zum Erfassen und Vermitteln von Lösungsanforderungen für IT-Projekte im Lean-Use-Case-Format”

Elementare Business Analyse Techniken

KOSTENLOS: Was ist IT Business Analyse?

Ein Überblick über Aktivitäten, Techniken und aktuelle Methoden der IT Business Analyse

Kursbeschreibung

(Affiliate Link)

IT Business- und Stakeholder Anforderungen entdecken und erfassen - Simply Put!

Bauen Sie Ihre Business Analyse Methoden und Fähigkeiten aus, um bereits zu Projektbeginn bestmögliche Anforderungen zu erfassen

Kursbeschreibung

(Affiliate Link)

Meetings und Workshops zur Erfassung von Anforderungen für IT Projekte

Erfahren Sie, wie man effektiv mit Stakeholdern kommuniziert um User Stories, Features und nicht-funktionale Anforderungen zu ermitteln

Kursbeschreibung

(Affiliate Link)

So schreibt man IT Anforderungen - Simply Put!

Wenden Sie diese vier einfachen Regeln an, um die Qualität Ihrer IT-Anforderungen erheblich zu verbessern

Kursbeschreibung

(Affiliate Link)

Funktionale und nicht-funktionale Anforderungen ermitteln- Simply Put!

Nutzen Sie diese Techniken um Anforderungen zu zerlegen und aufzudröseln, um das Verhalten und die Qualität von IT Anwendungen definieren zu können

Kursbeschreibung

(Affiliate Link)

Fortgeschrittene Business Analyse Methoden

Datenflußdiagramme - Simply Put!

Implementieren Sie Methoden der Prozessmodellierung für die Anforderungserhebung und Workflow Analyse

Kursbeschreibung

(Affiliate Link)

Großes Lob von unseren Studenten

Einer der besten, wenn nicht der beste Udemy-Kurs, den ich besucht habe. Ein sehr professioneller und detaillierter Kurs mit Links zu hervorragenden zusätzlichen Ressourcen. Sehr gut gemacht!

Ich kann nicht genug Gutes über diesen Kurs sagen - er öffnete meine Augen für viele Ideen, Methoden und Rahmenbedingungen und hat mir viele Ideen gegeben, die ich sofort umsetzen kann.

Sehr informativ, mit vielen Übungen zum besseren Verständnis. Hervorragende Lieferung mit guten Erklärungen von Given, When, Then (Gherkin). Tatsächlich ist es so gut und voller Beispiele, dass ich da immer wieder reinschauen werde

Der Lehrer ist unglaublich. Die Klasse ist sehr informativ. Ich werde mehr Unterricht von diesem Lehrer nehmen.

Obwohl ich mich selbst nicht als engagierter Business Analyst oder sogar als besonders fortgeschritten erachten würde, war der Kurs trotzdem gut für mein Verständnis.

Diese spezielle Klasse liefert bereits einen erstklassigen Wert, der für Business Analysts auf meiner Ebene relevant ist. Mit seiner Basis im International Institute of Business Analysis (IIBA) und dem zugehörigen Business Analysis Body of Knowledge(BABoK), fügt er sich sehr gut in die PMI-Programme der Projektverwaltung ein, an denen ich beteiligt war.

Online Selbstlernkurse

Anforderungsanalyse und Business Analyse Techniken (lean, agile, klassisch)

Im Selbststudium lernen Sie die unterschiedlichen Techniken und Methoden der Anforderungsanalyse und des Anforderungsmanagements mit abwechslungsreichen bildhaften Darstellungen. Zusätzlich wird das vermittelte Wissen anhand von praxisnahen Beispielen und Übungen mit Feedback vertieft. Die Kurse eignen sich als Fort- oder Weiterbildung für Produktbesitzer, Geschäfts- und Kundenseitenteams, agile Teams, Business Analysten, Projektmanager und alle, die an der Entwicklung neuer IT-Lösungen beteiligt sind.

Anforderungsanalyse für lean (schlanke) und agile Software Umgebungen

Wir bieten unsere Kurse auf Udemy an, einer Plattform für Online-Kurse. In den Affiliate Links ist ein Nachlass für Sie hinterlegt. Für die Kursteilnahme müssen Sie einen kostenfreien Account erstellen.

Drei entstehende Fachbereiche für IT Business Analysten

Ein Vergleich der aktuellen und zukünftigen strategischen, taktischen und operativen Fachgebiete in der Business Analyse, sowie deren Zuständigkeiten und angewandten Methoden

Kursbeschreibung

(Affiliate Link)

Was ist agile oder lean (schlanke) Business Analyse?

Lernen Sie, wie die Prinzipien von Lean die Prozesse der Anforderungsanalyse in einer agilen Software-Entwicklungsumgebung positiv beeinflussen

Kursbeschreibung

(Affiliate Link)

Anforderungen für die IT und das Business in einer schlanken und agilen Umgebung erstellen

Lernen Sie Business Analyse Techniken zum Erkennen und Analysieren von Anforderungen, User Stories, Features und Gherkin-Tests (Given-When-Then)

Kursbeschreibung

(Affiliate Link)

Use Cases (Anwendungsfälle) Lean erstellen und bewerten

Lean Techniken zur Erfassung von Anforderungen an IT Lösungen und deren Kommunikation in Form von Anwendungsfällen (Use Cases)

Kursbeschreibung

(Affiliate Link)

Effektive User Stories (Anwendererzählungen) erstellen

Helfen Sie Stakeholdern (Projektbeteiligten), die Requirements für IT Projekte zu entdecken und zu definieren

Kursbeschreibung

(Affiliate Link)

Elementare Business Analyse Techniken

KOSTENLOS: Was ist IT Business Analyse?

Ein Überblick über Aktivitäten, Techniken und aktuelle Methoden der IT Business Analyse

Kursbeschreibung

(Affiliate Link)

IT Business- und Stakeholder Anforderungen entdecken und erfassen - Simply Put!

Bauen Sie Ihre Business Analyse Methoden und Fähigkeiten aus, um bereits zu Projektbeginn bestmögliche Anforderungen zu erfassen

Kursbeschreibung

(Affiliate Link)

Meetings und Workshops zur Erfassung von Anforderungen für IT Projekte

Erfahren Sie, wie man effektiv mit Stakeholdern kommuniziert um User Stories, Features und nicht-funktionale Anforderungen zu ermitteln

Kursbeschreibung

(Affiliate Link)

So schreibt man IT Anforderungen - Simply Put!

Wenden Sie diese vier einfachen Regeln an, um die Qualität Ihrer IT-Anforderungen erheblich zu verbessern

Kursbeschreibung

(Affiliate Link)

Funktionale und nicht-funktionale Anforderungen ermitteln- Simply Put!

Nutzen Sie diese Techniken um Anforderungen zu zerlegen und aufzudröseln, um das Verhalten und die Qualität von IT Anwendungen definieren zu können

Kursbeschreibung

(Affiliate Link)

Fortgeschrittene Business Analyse Methoden

Datenflußdiagramme - Simply Put!

Implementieren Sie Methoden der Prozessmodellierung für die Anforderungserhebung und Workflow Analyse

Kursbeschreibung

(Affiliate Link)

Großes Lob von unseren Studenten

Einer der besten, wenn nicht der beste Udemy-Kurs, den ich besucht habe. Ein sehr professioneller und detaillierter Kurs mit Links zu hervorragenden zusätzlichen Ressourcen. Sehr gut gemacht!

Ich kann nicht genug Gutes über diesen Kurs sagen - er öffnete meine Augen für viele Ideen, Methoden und Rahmenbedingungen und hat mir viele Ideen gegeben, die ich sofort umsetzen kann.

Sehr informativ, mit vielen Übungen zum besseren Verständnis. Hervorragende Lieferung mit guten Erklärungen von Given, When, Then (Gherkin). Tatsächlich ist es so gut und voller Beispiele, dass ich da immer wieder reinschauen werde

Der Lehrer ist unglaublich. Die Klasse ist sehr informativ. Ich werde mehr Unterricht von diesem Lehrer nehmen.

Obwohl ich mich selbst nicht als engagierter Business Analyst oder sogar als besonders fortgeschritten erachten würde, war der Kurs trotzdem gut für mein Verständnis.

Diese spezielle Klasse liefert bereits einen erstklassigen Wert, der für Business Analysts auf meiner Ebene relevant ist. Mit seiner Basis im International Institute of Business Analysis (IIBA) und dem zugehörigen Business Analysis Body of Knowledge(BABoK), fügt er sich sehr gut in die PMI-Programme der Projektverwaltung ein, an denen ich beteiligt war.